Home

Herzlich Willkommen auf der Webseite des TC Birstein.

Zusammenfassung des letzten Wochenendes

Damen 40 I auf Meisterschaftskurs

Nach dem 5:1-Erfolg gegen Verfolger RW Sprendlingen stehen die Zeichen auf Meisterschaft für das Team von Mannschaftsführerin Beatrix Böhme-Manz, auch wenn mit Martinsee Heusenstamm noch ein potentieller Konkurrent in Lauerstellung liegt. Leider sehr unglücklich mit 2:4 mussten die Damen 40 II ihre Partie gegen den TC Klein-Krotzenburg abgeben und verbleiben somit weiter am Tabellenende.

Top aktuell

Was bieten wir?

Auf einer der schönsten Tennisanlagen der Region bieten wir attraktive Bedingungen.

  • Tennis das ganze Jahr
    • Die Anlage besitzt insgesamt 4 gepflegte Sandplätze. 2 davon mit Flutlicht sowie 2 Allwetterplätze, die bei guter Wetterlage das ganze Jahr bespielt werden können.
    • Die Plätze sind jederzeit offen
    • Auch Nichtmitglieder können gegen eine Platzgebühr die Anlage benutzen
      • Platzgebühr:       5€/Person/Stunde
      • Anmeldung bei: Tourist Info (Gemeindeverwaltung Birstein)
  • Tennis zum Freizeitvergnügen oder in Medenmannschaften
    • Sowohl Erwachsene als auch Jugendliche finden immer eine passende Gruppe. Wer den sportlichen Ehrgeiz sucht, wird sehr gerne in den verschiedenen Mannschaften aufgenommen.
  • Sehr gepflegte Anlage mit Clubhaus
    • Im Sommer lädt die Terrasse zum gemütlichen Beisammensein ein.
  • Training mit qualifizierten Tennistrainern
    • Individuelle Trainingsangebote für Anfänger und Fortgeschrittene in Gruppen oder Einzeln
  • Fit durch den Winter
    • In der Zeit von September bis April findet unter der Leitung von Beatrix Böhme-Manz ein Fitnesskurs für jedermann statt. Der Kurs beinhaltet bereiche aus Mobilisation, Joga, Cardiotraining und Workout. Ohne Leistungsanspruch können alle mitmachen.
      • Termin: Freitags von 18:30-19:45 in der Turnhalle Hettersroth
      • Gebühren: 10-Wöchiger Kurs Mitglieder  15€, Nichtmitglieder 30€
    • Auch ohne Vorkenntnisse kann man jederzeit einsteigen
    • Genauer Kursbeginn wird immer aktuell bekanntgegeben